AVWS

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Eine AVWS ist eine auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung. Dabei liegt eine Störung der Weiterverarbeitung gehörter Informationen vor, ohne eine Hör- oder Intelligenzminderung. Folgende Teilfunktionen können beeinträchtigt sein: die Lokalisation, Diskrimination, Selektion und das dichotisches Hören.

Springe zu