Dental

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Dental ist die Beschreibung eines Artikulationsortes und bedeutet „an den Zähnen“.
Die Laute werden dabei mit Unterstützung der Zähnen gebildet. Bei apikodentalen Lauten ist die Zungenspitze an den Zähen (z.B. beim englischen „th“ ). Bei labiodentalen Laute werden artikulatorisch die Zähne und die Lippe benutzt (z.B. bei den Lauten /f/ und /w/).

Springe zu