Vertigo

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Wird in der Medizin von Vertigo gesprochen, so ist der Schwindel gemeint. Dabei hat man das Gefühl, die Umwelt dreht sich, alles schwankt und man kann das Gleichgewicht nicht mehr halten.
Schweißausbrüche, Herzklopfen und Übelkeit begleitenden den Schwindel. Vertigo kann verschiedene Ursachen haben, wie eine Erkrankung des Innenohrs, Migräne, ein Schleudertrauma, zu niedrigem Blutdruck oder Morbus Menie’ere.

Springe zu