Anamnese

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Die Voraussetzung für eine Befundung durch den Logopäden ist die Anamnese. Hier wird die genaue Patientengeschichte aufgenommen und dokumentiert. Dies wird durch Befragungen an den Patienten oder der Familie durchgeführt. So kann eine für den Patienten bestmögliche Therapie erstellt werden.

Springe zu