Trog-D

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Der Trog-D ist ein Test zur Überprüfung des Grammatikverständnisses bei Kindern zwischen 3,0 und 10,11 Jahren. Es wird das Verständnis für die grammatischen Strukturen (Flexion, Funktionswörter und Satzstellung) abgefragt. Das Verständnis der morphologisch-syntaktischen-Strukturen kann qualitativ und quantitativ eingeschätzt werden.

Springe zu