Kasus

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Der Kasus ist der grammatikalische Fall. Er beschreibt eine Kategorie in der Flexion der nominalen Wortarten. In der deutschen Sprache gibt es vier morphologische Kasus:
den Nominativ, den Genitiv, den Dativ und den Akkusativ.

Springe zu