Cortex

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Der Cortex cerebri, kurz Cortex, beschreibt den äußeren Teil der Großhirnrinde des Gehirns. Der Cortex ist in der Entwicklungsgeschichte der Jüngste, aber am weitesten entwickelte Bereich des Gehirns. Hier werden Sinneswahrnehmungen verarbeitet, Willkürbewegungen geplant und ausgeführt. Funktionen wie das Bewusstsein, das komplexe Denken, die Persönlichkeitsstruktur und viele weitere sind im Cortex zu finden.

Springe zu