Ansatzrohr

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Das Ansatzrohr wird auch als Vokaltrakt bezeichnet.
Es sind die lufthaltigen Räume oberhalb des Kehlkopfes, die entscheidend für die Laut- und Klangbildung sind. Das Ansatzrohr kann in drei Räume unterteilt werden: den Rachenraum, Mundraum und Nasenraum.

Springe zu