Interdental

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Interdental ist der Bereich zwischen den Zähnen oder auch der Zahnzwischenraum. In der Phonetik beschreibt „interdental“ einen Artikulationsort. Dabei wird der Laut zwischen den Zähnen gebildet. Im Deutschen ist das jedoch eine Aussprachestörung und wird bei dem Laut /s/ als Lispeln bezeichnet. Im Englischen ist es bei dem „th“ jedoch die korrekte Aussprache.

Springe zu