Vokale

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Vokale sind Laute, bei der die ausgeatmete Luft ungehindert aus dem Mund fließen kann. Die Buchstaben A, E, I, O und U sind in der deutschen Sprache Vokale, wobei man in kurze und lange Vokale unterscheiden muss.
Je nachdem, wie ein Wort ausgesprochen wird, kann ein Vokal kurz oder lang klingen.
Bei dem Wort Igel zum Beispiel ist das /i/ ein langer Vokal und bei dem Wort Bild ein kurzer.

Springe zu