Pneumonie

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Kommt es zum Eindringen von Infektionserregern in die Lunge, zumeist sind es Bakterien, entsteht eine Pneumonie, die Lungenentzündung. In etwa 50% der Fälle wird eine Pneumonie durch Pneumokokken ausgelöst. Die Tröpfcheninfektion ist eine häufige Ansteckungsursache. Symptome sind ein allgemeines Krankheitsgefühl, Fieber, Husten und Atemnot. Insbesondere bei alten und chronisch kranken Menschen kann eine Pneumonie lebensbedrohlich werden.

Springe zu