Ösophagusstimme

Logopädie einfach erklärt. Das Lexikon von Bona Lingua

Die Ösophagusstimme, auch als Ructusstimme bekannt, ist eine Ersatzstimme nach einer Laryngektomie, die hilft, dass der Patient mit Hilfe einer logopädischen Behandlung wieder lernt, eine Stimme zu produzieren.

Springe zu