Nicole Hoyer Garcia

Nicole Hoyer Garcia Logopaedin

Liebe Patientinnen und Patienten,

als Tochter eines deutschen Vaters und einer spanischen Mutter bin ich bis zum Eintritt in die Universität in Hannover aufgewachsen. Dadurch, dass ich zu Hause stets zweisprachig erzogen wurde, habe ich ein wunderbares Verständnis für Patienten, die ebenfalls mehrsprachig aufwachsen und kann somit ein entspanntes Klima für die Therapien schaffen.

Ich betrachte mich als eine flexible und einfühlsame Person, die sich ihrer Leidenschaft zur Sprachtherapie und der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen schon früh sicher war.

Nachdem ich in Deutschland aufgewachsen bin, zog ich nach Spanien, wo ich an der Universität von Murcia mein Studium als Logopädin abschloss.

2016 wechselte ich nach Madrid, um einen Master in Frühpädagogik zu absolvieren. Dadurch konnte ich mich auf Kinder im Alter von 0-6 Jahren, deren Familie und ihre Umgebung spezialisieren. Diese Art der Therapie beabsichtigt, so schnell wie möglich auf die vorübergehenden oder dauerhaften Bedürfnisse von Kindern mit Entwicklungsstörungen zu reagieren, oder diejenigen zu unterstützen, bei denen eine normale Entwicklung potentiell gefährdet ist.

Therapie Schwerpunkte:

  • Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen
  • Therapie bei Mehrsprachigkeit
  • Therapie bei myofunktionellen Störungen
  • Therapie bei Schluckstörungen
  • Therapie bei Dysphagien 
  • Therapie bei Aussprachestörungen
  • Therapie bei Lese-/ Rrechtschreibschwäche