Marieke Könemann

Liebe Patientinnen und Patienten,

mein Name ist Marieke Könemann und ich habe 2017 meine Tätigkeit in unserer Praxis in Kleefeld begonnen.
Seit dem Jahr 2014 bin ich staatlich anerkannte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin. Meine Ausbildung nach dem Konzept Schlaffhorst- Andersen hat mir große Freude bereitet und mich für das Arbeiten mit Sprache, Atmung und Stimme begeistert. Insbesondere der ganzheitliche Behandlungsansatz und die Verbindung des therapeutischen Schwerpunktes mit künstlerischen Aspekten haben diese Ausbildung so wertvoll gemacht.
Im Anschluss an diese drei tollen und lehrreichen Jahre war mein Wissensdurst längst nicht gestillt. Daher habe ich mich entschieden, meine erworbenen Kenntnisse in einem Studium weiter zu vertiefen. Dieses Studium im interdisziplinären Studiengang Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie an der HAWK Hildesheim beendete ich 2017 erfolgreich mit dem Bachelor of Science. Nachdem ich parallel zum Studium bereits erste Arbeitserfahrungen in verschiedenen logopädischen Praxen sammeln konnte, habe ich mich im Anschluss daran für die hauptberufliche Tätigkeit entschieden.
Im Rahmen der Therapie liegt mir besonders die individuelle, ganzheitliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit meinen Patienten und den Angehörigen am Herzen. Ich habe Freude daran, im kooperativen Kontakt mit Menschen verschiedenster Altersgruppen, sprachliche und stimmliche Fähigkeiten zu verbessern. Besonders wichtig ist mir dabei ein zuverlässiges, engagiertes und vertrauensvolles Eingehen auf den Patienten.
Nach der Arbeit in der Praxis verbringe ich meine Freizeit gerne an der frischen Luft oder mit Bastel- und Leseabenden. Dabei schwelge ich in Erinnerungen an letzte Urlaube ans Meer.

Marieke Könemann ist staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und Bachelor of Science.

Meine Schwerpunkte in der Therapie sind: