Unsere Fachtherapeutinnen und -therapeuten für Dysphagie

Unsere Fachtherapeutinnen und -therapeuten für Dysphagie sind geprüfte Experten auf diesem Gebiet. Sie können aus allen unseren Praxen ausgewählt werden und die Sortierung erfolgt zufällig. Wenn Sie an Dysphagie leiden oder vermuten, dass Sie davon betroffen sein könnten, empfehlen wir Ihnen, einen unserer Fachtherapeuten aufzusuchen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Diagnose und Behandlung von Dysphagie.

Logopädin Hannover Miriam Grote

Miriam Grote

- Staatlich anerkannte Logopädin (B. Sc.), Fachtherapeutin Dysphagie und Fütterstörungen. Schwerpunkte: neurologische/degenerative Erkrankungen …
Logopädin Lena-Maria Meyer

Lena-Maria Meyer

- Staatlich anerkannte Logopädin, Dysphagie-Fachtherapeutin. Schwerpunkte: neurologische und degenerative Erkrankungen, Kindersprache …
Logopädin Janice Herden

Janice Herden

- Staatlich anerkannte Logopädin (B. Sc.), Dysphagie-Fachtherapeutin. Schwerpunkte: neurologische Störungsbilder, Wachkoma, TK-Management, Aphasie …

Unser Team berät Sie gerne und kostenfrei, wenn Sie Fragen zu einer Dysphagie-Therapie haben.

Typische Fragen und Themen der individuellen Beratung sind zum Beispiel:

  • Was ist Dysphagie?
  • Wer sind die Fachtherapeutinnen und -therapeuten für Dysphagie in unserer Praxis?
  • Wie kann ich erkennen, ob ich an Dysphagie leide?
  • Wie wird die Behandlung von Dysphagie durchgeführt?
  • Kann Dysphagie geheilt werden?
  • Gibt es spezielle Therapeuten, die sich auf die Behandlung von Dysphagie spezialisiert haben?
  • Kann ich meinen Therapeuten auswählen oder wie werde ich zugewiesen?
  • Wie oft muss ich zu Behandlungen kommen?
  • Kann ich die Behandlung von Dysphagie auch von zuhause aus durchführen?
  • Können meine Krankenversicherung die Kosten für die Behandlung von Dysphagie übernehmen?
  • Wie lange dauert die Behandlung von Dysphagie in der Regel?
  • Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen der Behandlung von Dysphagie?
  • Kann ich während der Behandlung von Dysphagie weiterhin essen und trinken?
  • Wie kann ich mich auf die Behandlung von Dysphagie vorbereiten?
  • Wie kann ich den Therapieerfolg von Dysphagie beurteilen?