Nadine Förster

Logopädin Nadine Förster

Liebe Patientinnen und Patienten,

mein Name ist Nadine Förster und ich bin seit 2012 staatlich anerkannte Logopädin. Nach meinem Abitur absolvierte ich ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem inklusiven Kindergarten in
meiner Heimat im Harz und kam dann für meine Ausbildung zur Logopädin nach Hannover. Hier bin ich geblieben und lebe mit meinem Partner und unserer Tochter in Bemerode.
Ich habe acht Jahre in einer Praxis gearbeitet, deren Schwerpunkt die logopädische Behandlung von schwerstmehrfach beeinträchtigten Kindern und Erwachsenen war. Die Abwechslung, welche
die Arbeit als Logopädin mit sich bringt, die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen und das gemeinsame Erarbeiten von mehr Lebensqualität für den Patienten erfüllen
mich sehr in meinem Beruf. Seit Juli 2021 bin ich nun Teil des Teams von Bona Lingua und freue mich, meine Erfahrungen anzuwenden und weiter auszubauen. Privat bin ich gern mit der Familie in der Natur unterwegs und komme mit Freunden zusammen. Zudem leite ich in Bemerode das Eltern-Kind-Turnen.

Fortbildungen:

  • Castillo Morales – Überblick
  • FOTT nach Kay Coombes (Therapie des Facio-Oralen Trakts)
  • Zertifizierte K-Taping-Therapeutin Logopädie
  • Sensorische Integration
  • GuK – Gebärden unterstützte Kommunikation
  • HandsLogOn

Schwerpunkte: